Stockwerk

…weiß, weiß, weiß…

anstatt Buntes, anstatt Blüten, anstatt Grün. Man ahnt schon, dass dort Etwas sein muss, unter dem Schnee, zaghaft noch, unsicher ob der scharfen Kälte, die wieder Einzug hielt.

Ich hoffe weiter, unverzagt und will vorbereitet sein, wenn der Frühling endlich die Oberhand gewinnt.

Stock um Stock wächst das Nest auf meinem Tisch, bereitet sich vor auf Frühlingsgäste. Willkommen ruft es, zieht ein, seid gegrüßt! Geschützt sollt ihr sein, vor Frische und Böen. Der Sonne entgegen sollt ihr die Nasen recken, kuschelnd im raschelnden Bett.

So kunstfertig wie die geschnäbelten Bauherren bin ich auf keinen Fall. Der Heisskleber verhilft mir zur Stabilität, wo sonst gefiederte Ingenieurskunst Zusammenhalt schafft.

Statt Federn, Moos und Allerlei biete ich ein Schredderbett als warmes Nest. Not machte kürzlich erfinderisch und führte zu feinfädrigem Buchstabensalat. Wiederverwertung wie sie mir hier und hier bereits Freude machte.

Nun bin ich gespannt und warte auf…

…gelb, rot, pink, blau, lila, orange, grün…

Nikki+++

1 comment to Stockwerk

Leave a Reply

  

  

  


*